Google Scholar und Windows Live Academic

  Veröffentlicht am: Aktualisiert am:    1 Kommentar zu Google Scholar und Windows Live Academic

Suchmaschinen haben immer mehr Einfluss in unser Leben und in der Informationsbeschaffung. Für Schüler und Studenten hat der Suchmaschinenbetreiber Google seit einiger Zeit ein Dienst speziell für die Suche nach literarischer Literatur namens Google Scholar eingefügt. Seit einigen Wochen ist dieser Dienst auch in Deutsch verfügbar. Die deutschsprachige Ausgabe soll deutschsprachige Forschungarbeiten berücksichtigen und dessen internationale Wahrnehmung erhöhen.
Von Windows Live gibt es ein Konkurrenz-Produkt aus dem Hause Microsoft. Es handelt sich um Windows Live Academic. Dieser Dienst ist, wie Google Scholar im Beta-Stadium, jedoch ist er momentan nur auf Englisch verfügbar. Außerdem funktioniert der Microsoft-Dienst momentan nicht unter dem Mozilla Firefox, was sich hoffentlich bald ändern wird.

Also, wenn ihr nicht mehr nur ein einfaches Referat sondern eine Facharbeit, eine Semesterarbeit oder sogar eine Diplomarbeit schreiben müsst, kann man sicherlich Google Scholar und Windows Live Academic für viele Arbeiten hilfreich sein.

About Grischa

Grischa hat im Dezember 2005 diesen Lernblog gestartet. Er studierte Wirtschaftsinformatik und leitet das Projekt Lern-Online.net seit Mai 2002. Das Ziel von Lern-Online.net ist Schülern und Studenten Wissen verständlich zu erklären, kostenfrei anbieten und übersichtlich gliedern.

One thought on “Google Scholar und Windows Live Academic

  1. Pingback: Lernblog - Lern-Online.net » Blog Archive » Google Buchsuche, Windows Live Publisher und Amazon Search Inside!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.