Lernmotivation – wie kann die Motivation zum Lernen gesteigert werden?

  Veröffentlicht am: Aktualisiert am:    1 Kommentar zu Lernmotivation – wie kann die Motivation zum Lernen gesteigert werden?

Das E-Learning ist eine moderne Form des Lernens, die mit zunehmender Digitalisierung immer wichtiger wird. Damit man beim Lernen motiviert bleibt, kommt es darauf an, dass Wissen und Inhalte in leicht verständlicherweise erklärt werden. 

Motiviert lernen und die Studienziele erreichen


Der Antrieb zum Lernen und das Interesse, das Studienziel zu erreichen, gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen für den Erfolg beim Studieren. Eines der am häufigsten gewählten Studienfächer ist die Betriebswirtschaftslehre, die auch als Betriebsökonomie bezeichnet wird und ein Teilgebiet der Wirtschaftswissenschaften darstellt. Neben der Neugierde hat auch die Eigenmotivation einen wesentlichen Einfluss darauf, ob die Studienziele im E-Learning verwirklicht werden können. In diesem Zusammenhang wird inzwischen intrinsischer und extrinsischer Motivation unterschieden. Während die intrinsische Motivation zur Eigenmotivation zählt, kommt die extrinsische Motivation von außen und entsteht beispielsweise durch den Druck der Eltern, die beim Lernen entsprechende Leistungen einfordern. Das Lernen ist allerdings deutlich effektiver, wenn jeder Schüler/in selbst motiviert ist, weil das Thema interessant ist oder das Bestehen der Abschlussprüfung mit bestimmten Vorzügen, beispielsweise mit einer Belohnung, verbunden ist. Im Belohnungszentrum, einer speziellen Region im Gehirn, werden alle positiven Erlebnisse registriert. Dadurch entstehen Gefühle wie Zufriedenheit und Freude, die wiederum motivierend wirken. Gleichzeitig kann die richtige Motivation zu größeren Leistungen anspornen. Wenn die Prüfung bestanden ist, gönnen Sie sich eine Uhr von Rolex mit der Air King. Edelmodelle wie die Rolex Air-King sind auch im Online-Fachhandel zu finden. Unabhängig davon, ob eine Markenuhr neu, aus zweiter Hand oder ein Vintage-Modell ist, empfiehlt es sich, darauf zu achten, dass die Echtheit bestätigt ist. Die Rolex Air-King wurde ursprünglich mit dem Zweck, den britischen Kampfjetpiloten im Zweiten Weltkrieg das Überprüfen der Uhrzeit zu erleichtern, entwickelt. Das schlichte Modell war mit einem für die damalige Zeit recht großen Zifferblatt ausgestattet, sodass die Uhrzeit in jeder Situation mühelos abgelesen werden konnte. Aufgrund ihres funktionalen Designs wird die Air-King oft als Einsteigermodell von Rolex bezeichnet. Die heutigen Air-King-Uhren zeichnen sich durch ihre chronometrische Präzision aus, während das Zifferblatt bedeutend kleiner ist als beim Ursprungsmodell. 

Lernmotivation Bildquelle: Pixabay

Können Belohnungen die Motivation unterstützen?


Neben der hohen Funktionalität zählt die klassische Rolex-Ästhetik zu den wichtigsten Merkmalen dieser Uhrfamilie. Beim Lernen und bei Prüfungen, bei denen keine Mobilgeräte erlaubt sind, kann eine Armbanduhr die Zeitkontrolle erleichtern. Neben einem effektiven Zeitmanagement führt vor allem Selbstmotivation zum Erfolg beim E-Lernen. Auch wenn es nicht immer einfach ist, bis zur Prüfung durchzuhalten und den Lehrstoff zu bewältigen, kann die Motivation zum Lernen bereits mit einigen einfachen Maßnahmen gezielt gefördert werden. Es empfiehlt sich, die Ziele im Voraus festzulegen und genügend Zeit zum Lernen und Hausaufgabenmachen einzuplanen. Das Lernziel sollte realistisch sein und den eigenen Stärken und dem persönlichen Wissensstand entsprechen. Feste Lernzeiten bringen mehr Struktur in die Lernprozesse und können dazu beitragen, schneller Fortschritte zu machen. Eine weitere Möglichkeit, das E-Lernen zu optimieren, sind gemeinsame Unterrichtseinheiten sowie das online austauschen mit den Mitschüler/innen. Das gemeinsame Lösen der täglichen Lernaufgaben kann ebenfalls die Motivation zum Lernen erhöhen. Eine ruhige Umgebung gehört zu den wichtigsten Voraussetzungen, um effizient zu lernen.





About Grischa

Grischa hat im Dezember 2005 diesen Lernblog gestartet. Er studierte Wirtschaftsinformatik und leitet das Projekt Lern-Online.net seit Mai 2002. Das Ziel von Lern-Online.net ist Schülern und Studenten Wissen verständlich zu erklären, kostenfrei anbieten und übersichtlich gliedern.

One thought on “Lernmotivation – wie kann die Motivation zum Lernen gesteigert werden?

  1. Pingback: Die besten Tipps und Tricks für eine bessere Konzentrationsfähigkeit | Lernblog - die Entscheidung zu lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.