Erdbeben - Entstehung & Ursachen - Erdbebenwellen

Logo von Die Merkhilfe Die Merkhilfe - dein YouTube Wissens- und Lernkanal!
Der YouTube Kanal "Die Merkhilfe" ist der Ansicht, Wissen und Nachhilfe für Jedermann uneingeschränkt kostenlos verfügbar sein soll. Mit ihren 6 Kanälen auf YouTube findet man moderne, anschauliche und gut animierte Bildungsvideos, die das Verstehen kinderleicht macht. Die meisten Videos findest du auch auf Lern-Online.net!


In diesem Video werden Erdbeben erklärt. Dazu werden Ursachen gezeigt, wie man Erdbeben messen kann, welche Arten von Erdbebenwellen es gibt und was Erdbebenstärken sind.

Erdbeben einfach erklärt - Wo treten Erdbeben auf? Was sind Ursachen für Erdbeben? Womit kann man Erdbeben messen? Was gibt es für Arten von Erdbebenwellen? Und was sind Erdbebenstärken? Wir klären es in diesem Video! Erdbeben entstehen meistens an Plattengrenzen. Ursachen für Erdbeben können sein: Spannungen an Platten, Seebeben, Vulkanismus, Einsturzbeben. Erdbebenherd und Epizentrum sind ebenfalls wichtige Begriffe. Erdbeben kann man mit Seidmographen bzw. Seismomenter messen. Erdbebenwellen gibt es in drei Arten: Primärwellen, also P-Wellen; Sekundärwellen, also S-Wellen und Love-Wellen, also Langzeitwellen, kurz L-Wellen. Die Erdbebenstärke lässt sich anhand der Richterskala und Mercalli-Skala bestimmen.

Das am Ende des Videos verlinkte Video: Vulkanismus

Druckversion Blog
Impressum
Kontakt

Letzte Änderung: 21.09.2017 21:25 Uhr
URL: https://www.lern-online.net/geographie/humangeographie/historische-geographie/erdbeben-entstehung-ursachen-erdbebenwellen/