Wilson-Zyklus - Theorie der Bildung & Zerfall von Superkontinenten

Logo von Die Merkhilfe Die Merkhilfe - dein YouTube Wissens- und Lernkanal!
Der YouTube Kanal "Die Merkhilfe" ist der Ansicht, Wissen und Nachhilfe für Jedermann uneingeschränkt kostenlos verfügbar sein soll. Mit ihren 6 Kanälen auf YouTube findet man moderne, anschauliche und gut animierte Bildungsvideos, die das Verstehen kinderleicht macht. Die meisten Videos findest du auch auf Lern-Online.net!


In diesem Video wird der Wilson Zyklus erklärt. Das ist eine Theorie, die die Bildung und den Zerfall von Superkontinenten beschreibt.

Wilson Zyklus - Theorie der Bildung & Zerfall von Superkontinenten einfach erklärt - Endogene Prozesse. Der Wilson-Zyklus ist eine Theorie, mit der die Bildung und der Zerfall von Superkontinenten beschrieben werden kann. Ein Beispiel ist Pangäa. Das Auseinanderbrechen von Kontinenten ist auf Hitzestaus zurückzuführen. Die 8 Phasen des Zyklus sind: Ruhephase, Graben-Stadium, Rotes-Meer-Stadium, Atlantik-Stadium, Pazifik-Stadium, Mittelmeer-Stadium, Himalaya-Stadium, Ruhephase. Viel Spaß :)

Das am Ende des Videos verlinkte Video: Gebirgsbildung & Plattengrenzen

Druckversion Blog
Impressum
Kontakt

Letzte Änderung: 20.09.2017 01:13 Uhr
URL: https://www.lern-online.net/geographie/physische-geographie/geomorphologie/plattentektonik/wilson-zyklus/