Schildvulkane & Schichtvulkane (Stratovulkane) - Vergleich & Zusammenfassung

Logo von Die Merkhilfe Die Merkhilfe - dein YouTube Wissens- und Lernkanal!
Der YouTube Kanal "Die Merkhilfe" ist der Ansicht, Wissen und Nachhilfe für Jedermann uneingeschränkt kostenlos verfügbar sein soll. Mit ihren 6 Kanälen auf YouTube findet man moderne, anschauliche und gut animierte Bildungsvideos, die das Verstehen kinderleicht macht. Die meisten Videos findest du auch auf Lern-Online.net!


In diesem Video wird Schildvulkane und Schichtvulkane verglichen und zusammengefasst. Schichtvulkane nennt man auch Stratovulkane.

Schildvulkane & Schichtvulkane (Stratovulkane) - Vergleich & Zusammenfassung beider Vulkantypen. Unterschiede zwischen Schild- und Schichtvulkanen gibt es viele, wir erklären sie anhand der Kriterien Vorkommen, Aussehen, Kraterform, Aufbau, Ausdehnung, Ausbruchverhalten und Förderprodukte. Typisches Beispiel für einen Schildvulkan ist der Mauna Loa auf Hawaii. Schichtvulkane sind z.B. der Fudschijama in Japan, der Vesuv und der Kilimandscharo. Schicht- und Schildvulkane sind unterschiedlich geformt und haben Höhenunterschiede. Außerdem ist der Krater unterschiedlich, Kesselform und der Ausbruch, also effusiv vs. explosiv. Im Schildvulkan befindet sich meist ein kochender Lavasee (sehr heiß, gasarm, geringer Kieselsäureanteil, basisch, dünnflüssig). Im Schichtvulkan eher gröbere Produkte, kalt, zähflüssig, sauer, gasreich und hoher Kieselsäureanteil.

Weiteres Video von Die Merkhilfe:/Das am Ende des Videos verlinkte Video: Vulkanismus

Druckversion Blog
Impressum
Kontakt

Letzte Änderung: 20.09.2017 01:13 Uhr
URL: https://www.lern-online.net/geographie/physische-geographie/geomorphologie/vulkan/schildvulkane-schichtvulkane-stratovulkane-vergleich-zusammenfassung/