Grundzahlen

количественное числительное
das Grundzahlwort

Einleitung

Hier kannst du die Schreibweise der Grundzahlen (Kardinalzahlen) lernen. Zum Testen kannst du jede 15-stellige Zahl in unserem Zahlengenerator in Wortform ausgeben.

Verzeichnis

Grundzahlen von 0 bis 19

Hier findest du erst mal die Grundzahlen von 0 bis 19 im Russischen in Zahlform, in kyrillischer Schrift, die Transkription in lateinischer Schrift als Hilfe der Aussprache sowie der deutschen Bezeichnung als Wortform.

Im Russischen werden zusammengesetzte Zahlen (21 wäre die erste solche Zahl) immer komplett von links nach rechts gelesen, das heißt man würde im Deutschem anstatt vierundzwanzig "zwanzig vier" sagen. Analog kennst du solch eine Regel vielleicht schon aus der englischen Sprache (Beispiel: twenty-two für 22).

Da man im Russischen viele Anfangsbuchstaben mit o schreibt, aber mit a liest, heißt das Zahlwort für eins gesprochen adin (bzw. adna, adno).

  • Die Zahlen 11 bis 19 haben immer -надцать (-nadzat') als Endung.
  • Für die 1. Silbe der Zahlen 11 bis 19, also der Einerstelle gilt:
    • Für 11 und 13 wird die Einerstelle genauso geschrieben, wie für 1 und 3.
    • Für 12 nimmt man die weibliche Variante двe anstatt der männlichen Variante двa für 2.
    • Für 14 wird der letzte Buchstabe "е" von Wort für 4 sozusagen gestrichen.
    • Für 15 bis 19 wird als 1. Silbe aus dem Wort der Einerstellen der letzte Buchstabe "ь", der die Konsonanten weich macht, nicht mehr gebraucht also auch nicht mehr geschrieben, dieser taucht jedoch am Ende des Wortes auf, da der letzte Buchstabe "t" bei der Nachsilbe -надцать (-nadzat') wiederrum weich gesprochen wird.

Bei den Zahlen 1 und 2 unterscheidet man nach Geschlecht.

  • 1: один für das maskuline, одна für das feminine und одно für das neutrale Geschlecht, wie ein (m.,n.) und eine (f.) auf Deutsch.
  • 2: двa für das maskuline und двe für das feminine Geschlecht, also anders als auf Deutsch.

раз

Das Wort "раз" wird beim Zählen im Russischen oft verwendet anstatt "один".
Auf Russisch zählt man "раз, два, три" – "eins, zwei, drei".
Man kan das Wort "раз" mit dem deutschen Wort mal übersetzen, also heißt das erste Mal auf Russisch первый раз.

Jedoch empfiehlt es sich eher Zahlen von 0 bis 20 einfach auswendig zu lernen, denn erst ab 21 wird es sehr leicht werden sich die Zahlwörter zu bilden.

Zahl Kyrillisch Transkription Deutsch
0 ноль nol' null
1 один odin eins
2 два dwa zwei
3 три tri drei
4 четыре tschetyre vier
5 пять pjat' fünf
6 шесть schest' sechs
7 семь sem' sieben
8 восемь wosem' acht
9 девять dewjat' neun
10 десять desjat' zehn
11 одиннадцать odinnadzat' elf
12 двенадцать dwenadzat' zwölf
13 тринадцать trinadzat' dreizehn
14 четырнадцать tschetyrnadzat' vierzehn
15 пятнадцать pjatnadzat' fünfzehn
16 шестнадцать schestnadzat' sechszehn
17 семнадцать semnadzat' siebenzehn
18 восемнадцать wosemnadzat' achtzehn
19 девятнадцать dewjatnadzat' neunzehn

Grundzahlen von 20 bis 29

Hier findest du die Grundzahlen von 20 bis 29 im Russischen in Zahlform, in kyrillischer Schrift, die Transkription in lateinischer Schrift als Hilfe der Aussprache sowie der deutschen Bezeichnung in Wortform.

Diese Zahlen kann man wie schon oben erwähnt, ganz leicht bilden, man muss sich bloß genauso wie im Englischen merken, das im Russischen die Zehnerstelle vor der Einerstelle gesagt wird, also bspw. für 21 ist es 20 1 (двадцать один) immer in separaten Wörtern und ohne das Bindewort "und" dazwischen.

Dieses System kann man für alle Zahlen der Zehnerstellen ab 21 anwenden.

Zahl Kyrillisch Transkription Deutsch
20 двадцать dwadzat' zwanzig
21 двадцать один dwadzat' odin einundzwanzig
22 двадцать два dwadzat' dwa zweiundzwanzig
23 двадцать три dwadzat' tri dreiundzwanzig
24 двадцать четыре dwadzat' tschetyre vierundzwanzig
25 двадцать пять dwadzat' pjat' fünfundzwanzig
26 двадцать шесть dwadzat' schest' sechsundzwanzig
27 двадцать семь dwadzat' sem' siebenundzwanzig
28 двадцать восемь dwadzat' wosem' achtundzwanzig
29 двадцать девять dwadzat' dewjat' neunundzwanzig

Zehnerstellen

Hier findest du die Zehnerzahlen mit zwei Beispielen aus der 30er Reihe im Russischen in Zahlform, in kyrillischer Schrift, die Transkription in lateinischer Schrift als Hilfe der Aussprache sowie der deutschen Bezeichnung in Wortform.

Wie wir in der 20er Reihe gelernt haben kann man sich alle weiteren Zahlen bilden, wenn man die Zahlen 1 bis 9 sich gemerkt hat und sich nun die Zehnerstellen 30 bis 90 merkt. Dann verbindet man jeweils die Zehnerstelle mit der jeweiligen Einerstelle, also bspw. für 44 = (40 4) also сорок четыре (sorok tschetyre) oder bspw. für 99 (90 9) also девяносто девять (dewjanosto dewjat'). Für die die 1 und 2 nimmt man immer die männliche Varianten also один (odin) sowie два (dwa).

Zahl Kyrillisch Transkription Deutsch
10 десять desjat' zehn
20 двадцать dwadzat' zwanzig
30 тридцать trizat' dreißig
31 тридцать один trizat' odin einunddreißig
32 тридцать два trizat' dwa zweiunddreißig
40 сорок sorak vierzig
50 пятьдесят pjat'desjat fünfzig
60 шестьдесят schest'desjat sechzig
70 семьдесят sem'desjat siebzig
80 восемьдесят wosem'desjat achtzig
90 девяносто dewjanosto neunzig

Hunderterstellen

Kommen wir nun zu den Hunderterstellen mit 2 Beispielen aus der 100er Reihe im Russischen in Zahlform, in kyrillischer Schrift, die Transkription in lateinischer Schrift als Hilfe der Aussprache sowie der deutschen Bezeichnung in Wortform.

Die Hunderterzahlen werden eigentlich ähnlich wie im Deutschen gebildet, also EIN-hundert ZWEI-hundert etc., jedoch ändert sich der Name der zweiten Silbe von hundert, wie die eigentlich immer bei den Zahlen, wo eine 2 -сти (sti) sowie bei 3 und 4 -ста (sta) anfängt. Diese Entsilben stehen aber auch für hundert, nur in einer anderen Form. Ab 500 wird dann immer die Silbe -сот (-sot) an die Grundzahlen 5 bis 9 angeschlossen.

Will man nun eine dreistellige Zahl aufsagen, geht man nach dem selben Prinzip wie bei den Zehnerstellen ran. Also heißt 201 (200 1) двести один (dwesti odin) und für bspw. 999 (900 90 9) девятьсот девяносто девять(dewjat'sot dewjanosto dewjat'). Hier wiederrum wird jeder Teil der Zahl als eigenes Wort geschrieben.

Zahl Kyrillisch Transkription Deutsch
100 сто sto (ein)hundert
101 сто один sto odin einhunderteins
102 сто два sto dwa einhundertzwei
122 сто двадцать два sto dwadzat' dwa einhundertzweiundzwanzig
200 двести dwesti zweihundert
300 триста trista dreihundert
400 четыреста tschetyresta vierhundert
500 пятьсот pjat'sot fünfhundert
600 шестьсот schest'sot sechshundert
700 семьсот sem'sot siebenhundert
800 восемьсот wosem'sot achthundert
900 девятьсот dewjat'sot neunhundert

Tausenderstellen

Kommen wir nun zu den Tausenderstellen im Russischen in Zahlform, in kyrillischer Schrift, die Transkription in lateinischer Schrift als Hilfe der Aussprache sowie der deutschen Bezeichnung in Wortform.

Die Tausenderstelle werden wie im Deutschen gebildet (also EIN-tausend, ZWEI-tausend; DREI-tausend ...etc.).

Wie im Deutschen kann man für 1000 eintausend oder einfach kurz tausend sagen, jedoch ist ersteres Standardsprache und die andere Variante eher Umgangssprache. Die Tausenderzahlen werden, da sie aus 2 Teilen bestehen, anders als im Deutschen, immer mit mindestens 2 Wörtern gebildet, wobei für 1000 und 2000 man für das erste Wort jeweils die weibliche Form nimmt also одна (odna) sowie двe (dwe) benutzt.

Die Endung von tausend im Russischen haben 3 Varianten:

  • тысячa (tysjatscha)
    für 1000 und den Zahlenverbindungen mit 1 als Einerstelle der Tausenderzahl, wie auch 551 tausend
  • тысячи (tysjatschi)
    für 2000,3000,4000 und den Zahlenverbindungen mit 2, 3, oder auch 4 als Einerstelle der Tausenderzahl
    Ausnahme 12, 13 oder 14 als Tausenderzahl bzw. Teil der Tausenderzahl
  • тысячь (tysjatsch')
    für alle weiteren Tausenderzahlen, also bspw. 5000, 10.000, 20.000, 100.000 etc.

Zahl Kyrillisch Transkription Deutsch
1.000 (одна) тысяча (odna) tysjatscha (ein)tausend
1.001 (одна) тысяча один (odna) tysjatscha oiìn eintausendeins
1.002 (одна) тысяча два (оdna) tysjatscha dwa eintausendzwei
1.022 (однa) тысяча двадцать два tysjatscha dvadcat' dva eintausendzweiundzwanzig
1.222 (одна) тысяча двeсти двадцать два (оodna) tysjatscha dwesti dwadzat' dwa eintausendzweihundertzweiundzwanzig
2.000 две тысячи dwe tysjatschi zweitausend
3.000 три тысячи tri tysjatschi dreitausend
4.000 четыре тысячи tschetyre tysjatschi viertausend
5.000 пять тысяч pjat' tysjatsch’ fünftausend
6.000 шесть тысяч schest' tysjatsch’ sechstausend
7.000 семь тысяч sem' tysjatsch’ siebentausend
8.000 восемь тысяч wosem' tysjatsch’ achttausend
9.000 девять тысяч dewjat' tysjatsch neuntausend
10.000 десять тысяч desjat' tysjatsch’ zehntausend
100.000 сто тысяч sto tysjatsch’ einhunderttausend

Millionenstellen und noch größere Stellen

Kommen wir nun zu den Millionenstellen und größer in Zahlform auf Russisch in Zahlform, in kyrillischer Schrift, die Transkription in lateinischer Schrift als Hilfe der Aussprache sowie der deutschen Bezeichnung in Wortform.

Die Millionenstellen und größer werden (genauso wie vorher die Tausenderstellen) immer mit mindestens 2 Wörtern geschrieben, wobei für eine Million man für das erste Wort die männliche Form nimmt also одн (odin) sowie und für zwei Millionen die weibliche Form двe (dwe) benutzt.

Die Endung der Silben von Millionen-, Millarden- und Billionenstellen haben im Russischen 3 Varianten:

  • миллион (million)
    für eine Million und den Zahlenverbindungen mit 1 als Einerstelle der Millionenzahl, wie bspw. 21 Millionen,31 Millionen,41 Millionen,etc. oder auch 941 Millionen.

  • миллионa (milliona)
    für zwei Millionen, drei Millionen und vier Millionen und den Zahlenverbindungen mit 2, 3, oder auch 4 als Einerstelle der Millionenzahl, wie bspw.auch 22 Millionen, 23 Millionen, ..., 994 Millioen etc. (Ausnahme 12 Millionen, 13 Millionen, 14 Millionen ... 914 Millionen hier immer миллионов)

  • миллионов (millionow)
    für alle anderen Millionenzahlen, also bspw. 5 Millionen, 6 Millionen, ... 999 Millionen.
  • Diese Regeln gelten analog für Millarde, Billionen etc., d. h. aus миллиард (milliard) wird миллиардов (milliardow) oder миллиардa (milliarda) und aus триллион wird триллиов (trillionow) oder триллионa (trilliona).

Zahl Kyrillisch Transkription Deutsch
1.000.000 (один) миллион (odin) million eine Million
1.000.001 (один) миллион один (odin) million odin eine Million eins
1.001.001 (один) миллион (одна) тысяча один (odin) million (odna) tysjatscha odin eine Million eintausendeins
2.000.000 два миллиона dwa milliona zwei Millionen
3.000.000 три миллиона tri milliona drei Millionen
4.000.000 четыре миллиона tschetyre milliona vier Millionen
5.000.000 пять миллионов pjat' millionov fünf Millionen
1.000.000.000 (один) миллиард (odin) milliard eine Milliarde
1.000.000.000.000 (один) биллион (odin) billion eine Billion
1.000.000.000.000.000 (один) квадриллион (odin) kwadrillion eine Billiarde
1.000.000.000.000.000.000 (один) триллион (odin) trillion eine Trillion
1.000.000.000.000.000.000.000 (один) секстиллион (odin) sekstillion eine Trilliarde

Altersangaben

Es gibt für das Wort "Jahre" in Zusammenhang mit dem Alter in der russischen Sprache verschiedene Bezeichnung. Es gibt drei Varianten.

  • год (god)
    sagt man für 1 und den Zahlenverbindungen mit 1 (außer 11)

  • года (goda)
    sagt man für zwei, drei und vier und den Zahlenverbindungen mit 2, 3, 4 (außer 12,13 und 14)

  • лет (let)
    sagt man für alle anderen Zahlen

Frage nach dem Alter

Man fragt auch anders nach dem Alter als im Deutschen. Für die Frage gibt es für die Bezeichnung Jahre keine drei Varianten, man fragt immer nach Anzahl von лет (let).
Aus "Wie alt bist du?" wird "Wie viele Jahre hast du?", also heißt es auf Russisch "Сколько тебе лет?".
Im Deutschen kriegt die wörtliche Übersetzung eher der Frage nach der Anzahl der Jahre, die man im Gefängnis absitzen muss :-).

Druckversion Blog
Impressum
Kontakt

Letzte Änderung: 28.10.2016 00:58 Uhr
URL: https://www.lern-online.net/russisch/schreiben/zahlen/grundzahlen/