Ordnungszahlen (Ordinalzahlen)

i numeri ordinali
die Ordnungszahlen, die Ordinalzahlen

Einleitung

Hier kannst du die Schreibweise der Ordnungszahlen (Ordinalzahlen) lernen. Zum Testen kannst du jede 15-stellige Zahl in unserem Zahlengenerator in Wortform ausgeschrieben.

Die Ordnungszahl werden verwendet, um eine Reihenfolge ausdrücken zu können, genauso wie wir es aus der deutschen Sprache kennen.

Verzeichnis

Jede Ordnungszahl auf Italienisch hat genauso, wie auf Deutsch eine maskuline sowie eine feminine Variante. Hier sind übersichtshalber nur die maskulinen Varianten aufgeführt. Für die feminine Variante tauscht man den letzten Vokal o in ein a.
Beispiel:

  • maskulin: 1ᵒ primo
  • feminin: 1ᵃ prima


Gebrauch

Man kann bei Substantiven wie siglo Jahrhundert, artículo Artikel, capítulo Kapitel etc. die Ordnungszahlen und die Grundzahlen benutzen, wobei von 1 bis 10 die Ordnungszahlen und ab 11 die Grundzahlen bevorzugt werden.

  • en el siglo séptimo / siete = im 7. Jahrhundert
  • artículo quinto / cinco = Artikel/Paragraph 4
  • Está en el capítulo veintiuno. = Das steht im 25. Kapitel.
  • Estamos en el siglo veintiuno. = Wir befinden uns im 21. Jahrhundert.

Besonderheit beim Herrschernamen (wie Könige, Fürsten, Päpste,...), Jahrhunderten, Jahreszeit, Titeln, Überschriften etc.:
Bei Herrschernamen, Jahreszeit und Jahrhunderten wird die Ordnungszahl als römische Ziffer geschrieben und danach folgt, im Gegensatz zum Deutschen, kein Punkt.
Für Jahrhunderte kann man auch die Ordnungszahl auch vorausgehen

  • Giovanni III = Giovanni Terzo (Johannes III. = Johannes der Vierte)
  • il secolo ventunesimo ODER AUCH il ventunesimo secolo (das 21. Jahrhundert)

Eine besondere Ordnungszahl ist das Adjektiv ennesimo. In der Sprache sagt man dazu auf Deutsch "x-te(r,s)" und in der Mathematik "n-te". Es benennt eine unbestimmte, aber sehr hohe Zahl:

  • l'ennesima vittoria = der x-te Sieg
  • per l'ennesima volta = zum x-ten Mal (jeweils ungangssprachlich)

Indikator Abkürzungen der Ordnungszahlen

Als Indikator Abkürzungen werden sie ohne Punkt geschrieben. Es wird der Zahl hoch o für das männliche Geschlecht hinzugefügt wie bspw. (3ᵒ) bzw. hoch a für das weibliche Geschlech thinzugefügt wie bspw. (3ᵃ).

Da primero bzw tercero meistens vor männlichen Substantiven im Singular zu primer bzw. tercer abgekürkt ist deren Ziffer als Ordnungszahl die einzigen Ausnahmen sind:

  • 1ᵉʳ = primer
  • 3ᵉʳ = tercer


Ordnungszahlen von 0 bis 19

Hier findest du erst mal Ordnungszahlen von 0 bis 19 in Zahlform, auf Italienisch sowie auf Deutsch als Wortform.

Auf Italienisch werden Zahlen, genauso wie bspw. im Englischen immer komplett von links nach rechts gelesen, das heißt also bspw. nicht fünfunddreißigste sondern "dreißig fünfte". Dies wird ab der 17. Ordnungszahl wichtig, da diese die erste zusammengesetzte Ordnungszahl auf Italienisch ist.

Am besten aber merkt man sich die Ordnungszahlen von 0 bis 20 einfach auswendig, denn erst ab Ordnungszahl von 21 wird es sehr leicht sich die Zahlwörter zu bilden.

Die Wortzahlen primero bzw tercero werden vor männlichen Substantiven im Singular meistens zu primer bzw. tercer abgekürzt ist deren Ziffer als Ordnungszahl die einzigen Ausnahmen sind:

  • el tercer capítulo/el primer capítulo
  • el capítulo tercero/el capítulo primero

Zahl Italienisch Deutsch
zeresimo nullte
primo erste
secondo zweite
terzo dritte
quarto vierte
quinto fünfte
sesto sechste
settimo siebte
ottavo achte
nono neunte
10º decimo zehnte
11º undicesimo elfte
12º dodicesimo zwölfte
13º tredicesimo dreizehnte
14º quattordecesimo vierzehnte
15º quindicesimo fünfzehnte
16º sedicesimo sechzehnte
17º diciasettesimo siebzehnte
18º diciottesimo achtzehnte
19º dicinovesimo neunzehnte

Ordnungszahlen von 20 bis 29

Hier findest du die Grundzahlen 20 bis 29 in Zahlform, auf Italienisch sowie auf Deutsch als Wortform.

Hier muss beachtet werden, das natürlich ebenfalls die Zahlen von links nach rechts geliten werden, also anstatt für 21 einundzwanzigster hieße it wörtlich übersetzt auf Italienisch "zwanzigster erster", also sowohl die Zehnersteller, als auch die Einserstelle heißen nicht wie die Grundzahl.

Laut der italienischen Rechtschreibung (Ortografía de la lengua itpañola) werden die Ordnungszahlen von 21 bis 29 durch die Verknüpfung von 20º (vigésimo) und der jeweiligen Ordnungszahl von 1 bis 9 gebildet, dabei wird vigésimo stets unverändert geschrieben. Nur für die 20er Reihe kann man die Ordnungszahlen zusammen schreiben, bspw. vigitimoprimero, vigésimo primero wie die feminine Variante bspw. vigitimoprimera, vigésimo primera.

Hier wird übersichtshalber nur die Variante in mehreren Wörtern zu finden, da sie deutlich häufiger genutzt werden.

Ab 31 sollte man nur noch in zwei getrennten Wörtern die Ordnungszahlen schreiben, wobei eine Zusammenschreibung nicht tadelnswert wäre.

Die Verwendung der Ausdruck der Wörter Ordnungszahlen sind auch ab 20 nicht weit verbreitet, man nimmt stattditsen die Grundzahlen.

Zahl Italienisch Deutsch
20º ventesimo zwanzigste
21ᵒ
21º
vent­unesimo
vigésimo primer
ein­und­zwanzigste
22º venti­duesimo zwei­und­zwanzigste
23ᵒ
23º
venti­treesimo
vigésimo tercer
drei­und­zwanzigste
24º venti­quattresimo vier­und­zwanzigste
25º venti­cinquesimo fünf­und­zwanzigste
26º venti­seiesimo sechs­und­zwanzigste
27º venti­settesimo sieben­und­zwanzigste
28º vent­ottesimo acht­und­zwanzigste
29º venti­novesimo neun­und­zwanzigste

Zehnerstellen

Hier findest du die Zehnerstellen mit zwei Beispielen aus der 30er Reihe in Zahlform, auf Italienisch sowie auf Deutsch als Wortform.

Für die Bildung der zusammengesetzten Zahlen muss man sich nun noch die Ordnungszahlen der Zehnerstellen von 30 bis 90 kennt merken, diite werden ab 31. nur noch auseinander geschrieben, wobei man für Zehnerstelle als auch Einserstelle die Ordnungsszahl nimmt anstatt der Grundzahl für die Zehnerstelle, wie es bspw. auf Französisch üblich ist. Wobei im DPD (Diccionario panhispánico de dudas = italienischer Duden) steht, dass es nicht tadelnswert ist, auch die Zahlen bis 100 in einem Wort zu schreiben ("no serían censurablit").

Zahl Italienisch Deutsch
10º decimo zehnte
20º ventesimo zwanzigste
30º trentesimo dreißigste
31º trentunesimo dreißigste
32º trentaduesimo zwei­und­dreißigste
40º quarantesimo vierzigste
50º cinquantesimo fünfzigste
60º sessantesimo sechzigste
70º settantesimo siebzigste
80º ottantesimo achtzigste
90º novantesimo neunzigste

Hunderterstellen

Kommen wir nun zu den Hunderterstellen mit 2 Beispielen aus der 100er Reihe in Zahlform, auf Italienisch sowie auf Deutsch als Wortform.

Außer centésima und milésima sind die folgenden Ausdrücke sehr wenig im Gebrauch. Zusammengesetzte Ordnungszahlen werden immer getrennt geschrieben.

Zahl Italienisch Deutsch
100º centesimo ein­hundertste
101º centunesimo ein­hundert­erste
102º centoduesimo ein­hundert­zweite
122º centoventiduesimo ein­hundert­zwei­und­zwanzigste
200º duecentesimo zwei­hundertste
300º trecentesimo drei­hundertste
400º quattrocentesimo vier­hundertste
500º cinquecentesimo fünf­hundertste
600º seicentesimo sechs­hundertste
700º settecentesimo sieben­hundertste
800º ottocentesimo acht­hundertste
900º novecentesimo neun­hundertste

Tausenderstellen

Kommen wir nun zu den Tausenderstellen in Zahlform, auf Italienisch sowie auf Deutsch als Wortform.

Zahl Italienisch Deutsch
1.000º millesimo ein­tausendste
1.001º milleunesimo ein­tausend­erste
1.002º milleduesimo ein­tausend­zweite
1.022º milleventiduesimo ein­tausend­zwei­und­zwanzigste
1.222º milleduecentoventiduesimo ein­tausend­zwei­hundert­zwei­und­zwanzigste
2.000º duemillesimo zwei­tausendste
3.000º tremillesimo drei­tausendste
4.000º quattromillesioa vier­tausendste
5.000º cinquemillesimo fünf­tausendste
6.000º seimillesimo sechs­tausendste
7.000º settemillesimo sieben­tausendste
8.000º ottomillesimo acht­tausendste
9.000º novemillesimo neun­tausendste
10.000º diecimilesimo zehn­tausendste
100.000º centomillesimo ein­hundert­tausendste

Millionenstellen und noch größere Stellen

Kommen wir nun zu den Millionenstellen und größer in Zahlform auf Italienisch sowie auf Deutsch als Wortform.

Zahl Italienisch Deutsch
1.000.000º milionesimo eine Millionste
1.000.001º milioneunesimo eine Million erste
1.001.001º milionemilleunesimo eine Million ein­tausend­erste
2.000.000º duemilionsimo zwei Millionenste
3.000.000º tremilionsimo drei Millionenste
4.000.000º quattromilionsimo vier Millionenste
5.000.000º cinquemilionsimo fünf Millionenste
1.000.000.000º miliardesimo eine Milliardeste
10.000.000.000º diecimiliardesimo zehn Milliardenste
100.000.000.000º centomiliardesimo ein­hundert Milliardenste
1.000.000.000.000º bilionesimo eine Billionste
1.000.000.000.000.000º biliardesimo eine Billiarste
1.000.000.000.000.000.000º trilionesimo eine Trillionste
1.000.000.000.000.000.000.000º triliardesimo eine Trilliardste

Druckversion Blog
Impressum
Kontakt

Letzte Änderung: 28.10.2016 01:20 Uhr
URL: https://www.lern-online.net/italienisch/schreiben/zahlen/ordnungszahlen/