Kunststoffe - Zusammenfassung fürs Chemie-Abitur

Logo von TheSimpleChemicsDas Team von TheSimpleChemics erklären in ihren Nachhilfe Videos, mit tollen grafischen und didaktischen Ideen das jeweilige chemische Thema. TheSimpleChemics ist Teil von TheSimpleClub. Hier werden alle 8 Nachilfe-Kanäle auf YouTube gebündelt. Die meisten Videos von TheSimpleChemics findest auch auf Lern-Online.net!


In diesem Video wird das Wichtigste zum Thema Kunststoffe für das Chemie-Abitur zusammengefasst. Dieses Video ist Teil 1 von 3 mit typischen Abitur Prüfungsaufgaben.

Alarm Alarm :D Abi in Sicht! Schnell schaut euch unsere Zusammenfassung zum Thema Kunststoffe an!
Dieses Video ist Teil 1. In Teil 2 werden wir zusammen Aufgaben lösen. Also schaut rein!

Kunststoffe

Kunsstoffe sind Polymere, die aus einzelnen Monomeren verknüpft sind.

Kunststoffarten

  • Thermoplasten
  • Durplasten
  • Elastomere

Thermoplasten

  • einzelne, lange Ketten - nicht miteinander verknüpft
    (aber es wirken zwischenmolekulare Kräfte)
    • stärkere Kräft können wirken
      • kristalline Struktur
    • es können sich nur schwächere Kräfte ausbilden
      • amorphe Struktur
  • in bestimmtem Temperaturbereich verformbar

Durplasten

  • stark verknüpft (Monomere mit mehr als 2 Bindungen zu anderen)
  • sehr formstabil
  • widerstandsfähig gegen:
    • Hitze
    • Strom
    • Säuren

Elastomere

  • Mischung aus Thermo- und Duroplasten
  • Monomere teilweise mit mehr als 2 Bindungen zu anderen
    • längere unverknüfte Abschnitte aber auch Verknüpfungen
  • an sich formstabil, aber elastisch verformba
    (durch Zug oder Druck)
  • nicht schmelzbar

Reaktionsmechanismen

  • Kettenpolymerisation
  • Polykondensation
  • Polyaddition

Kettenpolymerisation

  • Kettenreaktion:
    1. Kettenstart
    2. Kettenwachstum
    3. Kettenabbruch
  • Monomere: mindestens 1 Doppelbindung

Polykondensation

  • Monomere: mindestens je 2 funktionelle Gruppen, die sich miteinander verknüpfen können
  • kleines Nebenprodukt: entsteht (z.B. H2O, NH3, usw.)

Polyaddition

  • Monomere:
    mindestens je 2 unterschiedliche funktionelle Gruppen, eine davon mit Doppelbindung, die sich miteinander verknüpfen können
  • Verschiebung: Elektronenpaare und Atome

Das am Ende des Videos verlinkte Video: Polymerisation - Typische Aufgaben zu Kunststoffen Abitur

Druckversion Blog
Impressum
Kontakt

Letzte Änderung: 28.10.2016 01:20 Uhr
URL: https://www.lern-online.net/chemie/organische-chemie/organische-verbindungen/kunststoffe/kunststoffe-zusammenfassung-chemie-abitur/