Komposition

Was ist eine Komposition?

Komposition
Die Komposition ist die Zusammenstellung von verschiedenen Elementen, die sich ausgewogen in der Bildfläche verteilen.

Einheit und Vielheit
LANGWEILIG!
Das Bild zur Linken ist leider keine gelungene Komposition. Die Elemente sind zwar gleichmäßig in der Fläche verteilt, jedoch ist die parallele Verteilung langweilig und bewegungslos. Das Bild wirkt auch dadurch langweilig, dass auf der einen Seite spitze Formen fehlen, auf der anderen Runde.
Zu zentriert!
Hier handelt es sich ebenfalls um keine gelungene Komposition. Die Einheit ist im Gegensatz zum vorherigen Bild viel zu übertrieben!!! Alles ist zu stark zentriert, die Vielfalt ist zu gering.

Ergebnis
Komposition
Die Komposition ist gelungen, wenn EINHEIT und VIELHEIT gleichwertig im Bild vertreten sind.


Der Weg zur gelungenen Komposition
Fast gelungen!
Diese Komposition ist, wie man sieht, fast gelungen. Aber es gibt auch hier etwas zu beanstanden: Die Banane ist immer noch parallel zum Tellerrand und die Birne zum Messer. Die Pfirsiche hören an der Tischkante auf, was eigentlich selten der Fall ist. Kommen wir jetzt aber zur gelungenen Komposition:
GELUNGEN!
Das ist eine gelungene Komposition. Die Parallelität ist aufgehoben worden, sodass Einheit und Vielheit gegeben sind. Die Veränderung der Tischkante hinten bringt Spannung ins Bild. In der linken unteren Ecke wurde ein Schwerpunkt gesetzt. Warum das gut ist, werden wir später noch klären. Jedoch ist vielleicht noch ein winziger Fehler enthalten: Das Messer zeigt deutlich in Richtung der Pfirsiche, als ob es sie schneiden wolle. Aber da es ja schon unter dem Teller liegt, kann das Messer nichts schneiden.

Druckversion Blog
Impressum
Kontakt

Letzte Änderung: 20.09.2017 01:13 Uhr
URL: https://www.lern-online.net/kunst/weiteres/werbeanalyse/lektion01.php