Homologien

Logo von Die Merkhilfe Die Merkhilfe - dein YouTube Wissens- und Lernkanal!
Der YouTube Kanal "Die Merkhilfe" ist der Ansicht, Wissen und Nachhilfe für Jedermann uneingeschränkt kostenlos verfügbar sein soll. Mit ihren 6 Kanälen auf YouTube findet man moderne, anschauliche und gut animierte Bildungsvideos, die das Verstehen kinderleicht macht. Die meisten Videos findest du auch auf Lern-Online.net!


In diesem Video werden die Homologien erklärt.

Homologien sind ein riesen Thema in der Evolutionsforschung, sie liefern Beweise für die Evolution. Wir unterscheiden Homologien in 3 Gruppen, zum einen Homologien in der Ontogenese, als zweites biochemische und molekulare Homologien und als drittes Homologien bei Parasiten. All das gibt's jetzt!

1. Homologien in der Ontogenese - Biogenetischen Regel von Haeckel

Ontenese ist eine kurze und knappe Rekapitulation der Phylogenese.

Die Embryonalentwicklung ist eine kurze und knappe Wiederholung der Stammesentwicklung

Begriff Erläuterung
→ Ontenese individuelle Entwicklung eines Lebewesens
→ Phylogenese Stammesgeschichtliche Entwicklung der Arten

Beispiele zur Homologien in der Ontogenese

Bedeutung dieser Erkenntnis für die Evolutionsforschung

2. Biochemische und molekulare Homologien

Homogien von Organen müssen also auf die Struktur der Gene und die Genprodukte (Proteine) zurückzuführen sein.

Je nähere Verwandschaft, desto höhere Übereinstimmung im Bau der Proteine.

Bedeutung dieser Erkenntnis für die Evolutionsforschung

3. Homologien von Parasiten

Beispiele zur Homologien von Parasiten

Bedeutung dieser Erkenntnis für die Evolutionsforschung

Passendes Video zum Thema von TheSimpleBiology: Homologie und Analogie

Weiteres Video von Die Merkhilfe: Analogien und Homologien & Nachweis von Homologien

Druckversion Blog
Impressum
Kontakt

Letzte Änderung: 20.09.2017 01:12 Uhr
URL: https://www.lern-online.net/biologie/evolution/evolutionsbelege/homologien/