Algebra

Die Algebra ist eines der grundlegenden Teilgebiete der Mathematik, das sich mit den Eigenschaften von Rechenoperationen befasst. Im Volksmund wird Algebra häufig als das Rechnen mit Unbekannten in Gleichungen bezeichnet (zum Beispiel x + 1 = 2), also als das Rechnen mit Buchstaben. Als Begründer der Algebra gilt der Grieche Diophantus, auch Diophant von Alexandrien, der etwa 100 v. Chr., nach anderen Angaben etwa 350 nach Chr., lebte. In seinem 13 Bände umfassenden Werk Arithmetica wird die algebraische Methode, also das Rechnen mit Buchstaben, zuerst verwendet.

Quelle: Wikipedia

Elementare Algebra
Inhalt: Gleichungen, Ungleichungen, Rechengesetze;

Lineare Algebra
Inhalt: Algebraische Strukturen, Funktionen, Lineare Gleichungssysteme, Matrizen

"Menschen, die von der Algebra nichts wissen, können sich auch nicht die wunderbaren Dinge vorstellen, zu denen man mit Hilfe der genannten Wissenschaft gelangen kann."

Zitat von Gottfried Wilhelm Leibniz

"Du wolltest doch Algebra, da hast du den Salat."

Zitat von Jules Verne

Druckversion Blog
Impressum
Kontakt

Letzte Änderung: 27.10.2016 20:24 Uhr
URL: https://www.lern-online.net/mathematik/algebra/